www.biolaserlicht.de Home Inhaltsverzeichnis Wir über uns Licht ist angenehm Die Modellvorstellung Historie Ist Licht gefährlich? Unser Körperbild Energievorstellungen Licht- & Körper-Energie Physikalische Energie Teichen-Wellen-Dualismus Zellkraftwerke Adenosintriphosphat ATP ATP in der Zelle Primärenergie Zelle Kraftwerke Energie in Nährstoffen Verdauung Teil 1 Verdauung Teil 2 Lichtprozess Licht als Primärenergie Atmungskette Elektronencarrier Die Rolle des Sauerstoffs Sauerstoff absorbiert Die neue Energie Therapeutische Konsequenz Low Level Laser-Therapie Bildverzeichnis Impressum / Disclaimer Kontakt Download PDF Warum ist die Low Level Laser Therapie noch nicht allgemein anerkannt? Mit dieser Frage beschäftigen wir uns tagtäglich. Es ist dies ein weites Feld. Es sind darin große Standes- und Wirtschaftsinteressen ebenso mit eingebunden, wie politische Interessen und gesamtgesellschaftliche und individuelle Faktoren. So wie wir mit unserer Informationswebsite, www.dasgesundeohr.de, versuchen, die Betroffenen und die Öffentlichkeit über das Hör- und Gleichgewichtsorgan zu informieren und so wie wir auf www.biolaserlicht.de über die biologische Wirkung von Licht auf den menschlichen Körper informieren, werden wir weiterhin versuchen, uns selbst zu dieser Fragestellung immer deutlichere Vorstellungen zu erarbeiten. Diese wollen wir dann kontinuierlich der jeweils interessierten Öffentlichkeit vorstellen (siehe dazu auch www.tinnituspatient.de). Auf www.dasgesundeohr.de / "Einige kritische Bemerkungen zur TRT" haben wir dazu schon einiges dargestellt. Vielleicht hilft uns in dieser Frage aber zunächst folgendes Zitat von Max Planck weiter: „Eine neue wissenschaftliche Wahrheit pflegt sich nicht in der Weise durchzusetzen, dass ihre Gegner überzeugt werden und sich als belehrt erklären, sondern dadurch, dass die Gegner allmählich aussterben und dass die heranwachsende Generation von vornherein mit der Wahrheit vertraut gemacht wird.“ Aber, haben wir angesichts der vielfältigen aktuellen medizinischen Probleme im allgemeinen und angesichts der besonderen Problematik der ständig zunehmenden Innenohrüberforderungen noch genügend Zeit, um unsere Ohren zu retten? Oder müssen wir diese gänzlich den massiv vorangetriebenen Markterweiterungsstrategien der Hörgeräteindustrie und ihrer Verbündeten überlassen? Abb. 40: Computerdarstellung der Therapiesituation der hochdosierten Low Level Lasertherapie am Hör- und Gleichgewichtsorgan Dies sehr geehrte Leserinnen und Leser und insbesondere sehr geehrte Betroffene, liegt in Ihren Händen. Auch wenn wir die Welt nicht verändern können, so können Sie selbst mit unserer Hilfe Ihre persönliche Situation ganz sicher zum Besseren wenden. Weiterführende Informationen finden Sie auf folgenden Webseiten im Internet: www.lasertherapieregensburg.de www.dr-wilden.de www.dasgesundeohr.de www.tinnituspatient.de www.biolaserlicht.de Ebenfalls stehen wir für ein persönlich beratendes Gespräch jederzeit gern zur Ihrer Verfügung. Start Wissenschaftliche Anerkennung